Kunst im Kreishaus

Lars Reichow

Freitag, 5. Dezember 2014 | 19.30 Uhr | Lars Reichow (Musikkabarett)

Das Beste

Reichow singt über Frauen und spricht offen über deren Dekorationswut, charakterisiert einfühlsam die Sorge um den weiterentwickelten Affen, rechnet mit seinem Sohn im „Sitzsack“ ab und beschreibt das süße Leben der reichen „Rentner“. Warum fällt es den Deutschen so leicht, sich zu beschweren? Wer erinnert sich noch an das schmusige Duett „Je t‘aime“?

Lars Reichow, der erfolgreiche Radio- und Fernsehmoderator, Kabarettist und Entertainer, ist für seine intelligenten, witzigen und frechen Programme mit über 10 Kabarett-Preisen ausgezeichnet worden, u. a. erhielt er den renommierten "Deutschen Kleinkunstpreis", den "Kulturpreis NRW" und den "Berliner Kabarettpreis".

Nach oben

Darüber hinaus erwarten Sie:

Christa Platzer
6-Zylinder
Hidden Shakespeare
Bea von Hoff